ServiceStart - IT-Service

Definition

IT-Service ist eine Dienstleistung, die für einen oder mehrere Kunden von einem IT-Service-Provider bereitgestellt wird. Sie basiert auf dem Einsatz der Informationstechnologie (IT) und unterstützt die Geschäftsprozesse des Kunden. In der Regel bestehen diese aus einer Kombination von Personen, Prozessen und Technologien und sollte über ein Service-Level-Agreement (SLA) definiert werden. Eine IT-Dienstleistung wird nach dem Dienstleistungsgedanken als abgeschlossene Einheit ähnlich einem Produkt angeboten.

IT-Service-Management

IT-Service-Management (ITSM) bezieht sich auf die Gesamtheit der Aktivitäten - die durch Richtlinien gelenkt, in Prozessen und unterstützenden Verfahren organisiert und strukturiert sind -, die von einer Organisation durchgeführt werden, um die den Kunden angebotenen IT-Dienstleistungen zu entwerfen, zu planen, zu liefern, zu betreiben und zu kontrollieren.

Im Unterschied zu eher technologieorientierten IT-Management-Ansätzen wie Netzwerkmanagement und IT-Systemmanagement zeichnet sich das IT-Servicemanagement durch einen prozessorientierten Managementansatz aus, der sich auf die Kundenbedürfnisse und IT-Dienstleistungen für Kunden statt auf IT-Systeme konzentriert und die Betonung auf kontinuierliche Verbesserung legt. Im jährlichen ITSM-Bericht des CIO WaterCoolers heißt es, dass Unternehmen ITSM "hauptsächlich zur Unterstützung der Kundenerfahrung (35%) und der Servicequalität (48%)" anwenden.

Als Disziplin hat ITSM Verbindungen und gemeinsame Interessen mit anderen IT- und allgemeinen Managementansätzen, dem Informationssicherheitsmanagement und der Softwareentwicklung. Folglich wurden IT-Service-Management-Frameworks von anderen Standards beeinflusst und Konzepte von ihnen übernommen, z.B. CMMI, ISO 9000 oder ISO/IEC 27000.

 


 

Online-Werbung, auch bekannt als Online-Marketing, Internet-Werbung, digitale Werbung oder Web-Werbung, ist eine Form des Marketings, die das Internet nutzt, um verkaufsfördernde Botschaften an Verbraucher zu übermitteln. Wenn Softwarealgorithmen für den Kauf/Verkauf der Werbung verwendet wird, spricht man von programmatischer Werbung.

Online-Marketing unterscheidet sich von den klassischen PR-Instrumenten und umfasst E-Mail-Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenmarketing (SEM), Social Media Marketing, viele Arten von Display-Werbung (einschließlich Web-Banner-Werbung).

 


 

Eine Dienstleistung, die diese Webseite seit Jahrzehnten anbietet, ist eine sehr umfangreiche Datenbank mit Zitaten & Sprüchen des Tages, die auch für die ausgefallensten Suchanfragen zu Ergebnissen führt.